Donnerstag, 25. April 2013

Bild &' Outfit + Spruch


Wir denken zu selten an das was wir haben,
Doch zu oft an das, was uns fehlt.


Jacke &' Top - H&M
Hose - C&A
Ballerinas - No Name
Kette - Von einer Freundin
Gürtel - Schatz seiner. :)

Freitag, 19. April 2013

Verrueckte Abnehmtipps !

                                     



Meine suessen. :)
Ich hab vor ein paar Tagen bei Facebook verrueckte Abnehmtipps gefunden &' wollte sie euch mal zeigen .. 
Ich weiß nicht ob die Tipps stimmen, am besten ihr probiert es selbst mal aus! :)





Tipp 1: Scharf, schärfer very spicy
Cayennepfeffer in die Speisen. Wissenschaftler haben festgestellt, dass besonders scharfe Lebensmittel oder mit Cayennepfeffer gewürzte Gerichte zur Gewichtsabnahme führen. Der Körper muss die Schärfe mehr abbauen und verbrennt dadurch mehr Kalorien.

Tipp 2: Kleine Teller
Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Menschen die auf großen Tellern essen, 31% mehr essen, als Menschen mit kleineren. Man merkt gar nicht, dass man sich automatisch mehr auftut. Also, lieber die kleinen Tellerchen benutzen.

Tipp 3: Das Brot ganz am Ende
Eine Israelische Studie hat zwei Gruppen getestet. Beide Gruppen haben 20% Proteine, 30% Fett und 50% Kohlenhydrate zu sich genommen. Die erste Gruppe hat die ganzen Zutaten während des Tages gegessen. Die zweite Gruppe hat sich einen Großteil der Kohlenhydrate für den Abend aufgespart. 6 Monate später hat sich herausgestellt, dass die Gruppe 2 sich voller gefühlt hat, Gewicht und einige Zentimeter an Bauchumfang verloren hat.

Tipp 4: Kalte Schlafzimmer
In den letzten Jahren wurden die Temperaturen immer höher. Kalte Räume führen dazu, dass dein Körper sich mehr anstrengen muss, sich warm zu halten. Das führt zu einer größeren Verbrennung. Somit schneller Kalorienabbau!

Tipp 5: An der richtigen Stelle sitzen
Psychologen haben festgestellt, dass man wesentlich mehr isst, wenn man an der falschen Stelle während eines Dinners sitzt. Wählt Plätze am Ende des Tisches! In der Mitte ist die Verlockung mit Brot, Dips und anderen Kleinigkeiten so groß, dass man ständig danach greift.










Gefunden hab ich sie hier!

Mittwoch, 10. April 2013

Sonntag, 7. April 2013

Tut mir Leid ...


Tut mir leid, dass ich immer für dich da war. Entschuldige, dass ich da war, jeden Tag. Tut mir leid, für das Vertrauen. Tut mir leid, für die Freundschaft. Tut mir leid, dass mir die Zeit so wichtig war.

Wird nie wieder vorkommen.

Liebe ist ...




Liebe ist nicht, den anderen zu bedrängen, zu ändern, zu besitzen. Liebe ist nicht, den anderen einzusperren, Gefühle zu heucheln und zu belügen. Liebe ist nicht die Angst vor dem Alleinsein, sondern das Streben nach Gemeinsamkeit. Liebe ist den anderen zu akzeptieren, zu bewundern und auch versuchen zu verstehen. Liebe ist gemeinsame Ziele und Wünsche zu haben und die Vorstellung diese vereint zu
realisieren. Liebe ist auch immer das Risiko verletzt zu werden, aber auch das Gefühl, davor keine Angst haben zu müssen. Liebe kann nur in Ihrer vollen Pracht genossen werden, wenn man bereit ist, bedingungslos zu lieben. Liebe ist Offenheit und die Fähigkeit mit dem anderen zu reden auch und gerade wenn es schwer ist. Liebe ist den anderen zu spüren und zu genießen, neben ihm einzuschlafen und aufzuwachen. Liebe ist die Geborgenheit wenn man sich im Arm hält, beide intensiv fühlen und keiner etwas sagt. Liebe ist das Gefühl, welches das Leben wunderbar macht. Wenn man wahrhaft liebt darf man verlangen, was man selbst bereit ist zu geben: ALLES!